YOGA ONLINE

Auch online ist es möglich am Yoga Kurs teilzunehmen. Daß heißt, du kannst anstatt im Yoga Raum mitzuüben daheim deine Matte ausrollen und loslegen.

Du brauchst dazu eine stabile Internetverbindung und einen Lautsprecher am PC bzw am Laptop, Ipad oder Handy.

Nach deiner Anmeldung und der Bezahlung vom Yoga Kurs, schicke ich Dir per Email den Link, mit dem du beim Online Yoga mitmachen kannst. Die Yoga Stunden laufen über "ZOOM".

Die Erläuterung wie "Zoom" funktioniert, findest du weiter unten.

 

KURSZEITEN

Montag

  • 17.30 Uhr  -  19.00 Uhr  
  • 19.30 Uhr  -  21.00 Uhr   

______________________________________

Dienstag

  •   9.30 Uhr  -  11.00 Uhr
  • 17.30 Uhr  -  19.00 Uhr
  • 19.30 Uhr  -  21.00 Uhr             

______________________________________

Mittwoch

  •   9.30 Uhr  -  11.00 Uhr 
  • 17.30 Uhr  -  19.00 Uhr      
  • 19.30 Uhr  -  21.00 Uhr              

______________________________________

Donnerstag

  9.30 Uhr  -  11.00 Uhr

KURSZEITRAUM

14. September bis 19. November 2020

TEILNAHMEGEBÜHR

Gebühr

Die Gebühr für einen Online Yoga Kurs mit 10 Einheiten beträgt 130.- €.

WIE FUNKTIONIERT "ZOOM"

  • Du benötigst die kostenfreie Software "Zoom" um an der Yoga Stunde teilzunehmen. https://zoom.us/. Indem du dem Link folgst, startet automatisch die Installation von "Zoom“ die du zur Teilnahme an dem Online-Kurs brauchst. Wenn die Abfrage kommt, ob das Programm auf deinem Computer installiert werden darf, einfach "Ja" anklicken. Nach der Installation wird "Zoom" automatisch gestartet.                              "Zoom" bietet außerdem die Möglichkeit an einem Test-Meeting teilzunehmen. Unter folgendem Link kannst Du es ausprobieren: https://zoom.us/test
  • Falls du mit dem Handy teilnehmen möchtest, gehe auf Google Playstore bzw. Apple Appstore, suche dort nach "Zoom“ und installiere hier die "Zoom-App".
  • Vor der Yoga Stunde bekommst du von mir einen Link zum Yoga Kurs mit einer Meeting-ID  zugeschickt. Mit dieser ID melde dich bei "Zoom“ an und klicke auf "Beitreten“, somit bist du Teilnehmer/in am Yoga und kannst auch mich sehen. Bitte beachte, dass das Zoom-Meeting erst gestartet wird, wenn der Moderator (Ich) das Meeting eröffnet. Vorher erscheint im virtuellen Yoga Raum ein Bild mit dem Text: "Bitte warten Sie bis der Host dieses Meeting startet“.
  • Kurz vor Beginn: Richte dich so ein, dass die Kamera deines Computers bzw. vom Handy dich im Blick hat und zwar in der vollen Größe im Sitzen, Stehen und Liegen - so kann ich dich gut sehen und gegebenenfalls Korrekturen anleiten.
  • Zu Beginn der Yoga Stunde kannst du Fragen stellen, bzw. mich über aktuelle körperliche Beschwerden bzw. Einschränkungen informieren. Während der Stunde stelle ich alle OnlineTeilnehmer/innen auf stumm, du kannst aber über die Chat-Funktion bei "Zoom" schreiben. Generell kannst Du mich auch immer gerne per Email informieren oder Kontakt aufnehmen und Fragen stellen.
  • Wenn am Online Yoga mehrere teilnehmen, seht ihr auch den Namen der anderen Teilnehmer. Deshalb macht es durchaus Sinn sich lediglich mit dem Vornamen einzutragen.
  • Bist du jetzt noch unsicher, probiere es einfach vor dem Kurs mal aus, bzw. melde dich bei mir, dann können wir es zusammen austesten.